Loading...

Sport & Therapie


holitistic health treatment

Meine ganzheitliche Behandlungsform

Techniken aus Physiohterapie, Osteopathie, TCM und Pranatherapie vereinen sich in meiner sogenannten ganzheitlichen Behandlung, um ein zufriedenstellendes Resultat schon nach ein bis zwei Behandlungen zu erzielen.

Wir werden aus ganzheitlicher Sicht an das Problem bzw. die Herausforderung herangehen und je nach Bedarf und nach Abklärung der Ursache jene Techniken anwenden, welche schnellstmögliche Linderung und Selbstregulation bringen.

Die Mindestdauer dieser Behandlung von 75 Minuten ermöglichen, durch ein Einstiegsgespräch einen allgemeinen Überblick zu schaffen und eine gezielte Planung zu machen, um Sie möglichst genau auf den Ablauf der Behandlung(en) vorzubereiten.

Im Nachgespräch werden Empfehlungen gemacht, welche ganz einfach im Alltag integriert werden dürfen, um das Wohlbefinden und somit die Lebensqualität maßgeblich zu verbessern.

Mögliche Herausforderungen:

- Bandscheibenprobleme

- Arthrose/Arthritis

- Migräne und chronische Kopfschmerzen

- Verdauungsprobleme

- Schlafstörungen und Ausgebranntsein (Burnout)

- Fehlstellungen im Skelettsystem, Haltungsschäden

- allgemeine physische und psychische Fehlfunktionen

75 Min. 

 

Es werden keine Diagnosen gestellt. Alle Angebote verstehen sich als rein unterstützenden und ergänzende Maßnahmen einer herkömmlichen medizinischen Therapie.

 

 

 

Pranatherapie

Selbstheilung und Regulation durch reine Lebensenergie

 

Der Begriff Prana stammt aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt soviel wie „Lebenshauch“ oder „Lebensatem“ und ist auch als „Chi“ bekannt, was im alten China als unerschöpfliche Lebenskraft gilt.

 

Diese Lebensenergie ist in jedem Körper und somit Lebewesen enthalten und ist für die Selbstheilung und die Erhaltung der Gesundheit notwendig.

 

Das Grundprinzip einer Pranatherapie ist die Stärkung und Aktivierung der Selbstheilungskraft, sodass jede Art von Harmonisierung und Heilungsprozesse beschleunigt werden können.

Pranatherapie kann bei physischen Problemen genauso wie bei emotionalen, mentalen und seelischen Herausforderungen angewandt werden. Sie gilt als eine komplementäre Methode und ist eine der wirksamsten bekannten Formen der energetischen, berührungslosen Behandlungsmethoden.

 

Behandelt werden können: alle akuten und chronischen psychischen und physischen Fehlfunktionen.

Dazu nur einige Beispiele:

  • Psychische Störungen: wie Angstattacken, Depressionen, Platzängste...

  • Verdauungsprobleme

  • Abnehmen durch pranischer Behandlung und Ernährungsberatung. Durchschnittlich verlieren Sie 4-5 kg im Monat. Abnehmen ohne Diät, Druck, Stress und Sport.

  • Untergewicht oder Übergewicht durch Essstörungen

  • Rückenprobleme bzw. Rückenschmerzen

  • Kopfschmerzen/Migräne

  • Schulprobleme

  • Rheuma

  • Gicht

  • Übersäuerung

  • Hautprobleme/Hauterkrankungen

  • Haarstörungen bzw. Haarausfall

  • Nagelstörungen

  • Muskelverspannungen

  • ...

60 Min.

 

Frequenztherapie / Star Qi

Die Regulierung des Energieflusses im Menschen.

 

Dies ist eine einzigartige Methode zur Bestimmung des energetischen Körperzustandes sowie zur Regulierung des Energieflusses in den Meridianen.

Die Revolution in Gesundheit, Sport und Prävention. Der StarQi ermöglicht auf schnelle und einfache Weise den energetischen Zustand des menschlichen Körpers zu bestimmen sowie den Energiefluss in den Meridianen zu regulieren.